Angebote zu "Beraten" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Langzeitarbeitslosigkeit und die Theorie der 16...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Langzeitarbeitslosigkeit und die Theorie der 16 Lebensmotive. Perspektiven in der Beratung von Langzeitarbeitslosen durch das Jobcenter:1. Auflage Saskia Schwaderer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Beratung im Jobcenter als Buch von Gabriele Moo...
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Beratung im Jobcenter:Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit Gabriele Moos/ Uta Rothermel/ Matthias Konrad/ Klaus Titz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Gesprächsführung im Jobcenter: Die Kunst wirksa...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Gesprächsführung im Jobcenter: Die Kunst wirksam zu beraten und gesund zu bleiben:Motivation Burnout Selbstsorge Benjamin Zips/ Ina Jäkel/ Matthias Schmidt/ Jörg Heidig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Beschäftigungsorientiert beraten und vermitteln...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Modernes Handeln in der Beschäftigungsförderung Mitarbeiter in Arbeitsagenturen, Jobcentern, bei Bildungs- und Beschäftigungsträgern erfahren hier: Wie funktionieren Arbeitsmärkte? Wie eignet man sich das nötige berufs- und bildungskundliche Wissen an? Was ist rechtlich und strategisch bei der Vermittlungsarbeit zu beachten? Welche Instrumente zur Arbeits- und Ausbildungsvermittlung stehen zur Verfügung und wie sind diese einzusetzen? Welche Grundhaltungen und Basiskenntnisse benötigt man für eine erfolgreiche soziale und berufliche Beratung im Feld der Beschäftigungsförderung? Was versteht man unter dem beschäftigungsorientierten Fallmanagement und wie wird es umgesetzt? Die neue Arbeitshilfe für alle, die professionell befasst sind mit der Beratung und Vermittlung von Jugendlichen, (langzeit-)arbeitslosen Menschen und Berufsrückkehrern. E-Book inklusive: Der Erwerb dieses Fachbuches umfasst den kostenlosen Download des E-Books.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Grundsicherung und Arbeitsmarkt in Deutschland
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als eine Dekade nach Einführung der Grundsicherung für Arbeitsuchende im Jahr 2005 zieht das IAB erneut Bilanz. Der Bericht bündelt die Ergebnisse der Wirkungsforschung zur Grundsicherung für Arbeitsuchende aus den Jahren 2013 bis 2016 und bietet somit eine Gesamtschau der in diesem Zeitraum gewonnenen Erkenntnisse. Vorgestellt werden Befunde zu folgenden Themenkomplexen: - Struktur und Dynamik im Leistungsbezug - Beratung und Vermittlung in den Jobcentern - Wirkungen arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen - Lebenslagen und soziale Teilhabe der Leistungsberechtigten - Gesamtwirtschaftliche Perspektiven auf die Grundsicherung Auf Basis dieser Forschungsergebnisse reflektieren die Autoren die bisherige Entwicklung der Grundsicherung für Arbeitsuchende und verweisen auf zukünftige Herausforderungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ganzheitliches Bewerbercoaching (eBook, PDF)
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist der erste Praxisleitfaden für eine ganzheitliche Begleitung von Bewerbern durch alle Phasen des Bewerbungsprozesses. Das innovative Konzept verbindet bewährte Ansätze wie das Empowerment mit Elementen aus den Themenkomplexen Trauerarbeit, Unternehmensversteher und Steigerung von Nachhaltigkeit. Die Darstellung wendet sich an alle, die als Arbeitsvermittler, Coaches oder Fallmanager in Jobcentern und Agenturen, als Dozenten bei Bildungsträgern oder als beratende Freiberufler tätig sind und Bewerber auf dem Weg in einen neuen Job professionell unterstützen. Anhand praktischer Beispiele erläutert ´´Ganzheitliches Bewerbercoaching´´ anschaulich den gesamten Beratungs- und Bewerbungsprozess und alle wichtigen Stationen. Hagen Rösler lässt seine Erfahrungen aus zehn Jahren arbeitgeberorientierter und assistierter Vermittlung und die Teilnahme an bzw. Leitung von über 150 Einstellungsgesprächen einfließen und beschreibt, welche Instrumente, Informationen und Fragen Bewerbern auf ihrem Weg zum neuen Job am besten weiterhelfen. Kandidaten und Jobsucher können alle Hinweise und Tipps auch zum Selbstcoaching nutzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ganzheitliches Bewerbercoaching
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist der erste Praxisleitfaden für eine ganzheitliche Begleitung von Bewerbern durch alle Phasen des Bewerbungsprozesses. Das innovative Konzept verbindet bewährte Ansätze wie das Empowerment mit Elementen aus den Themenkomplexen Trauerarbeit, Unternehmensversteher und Steigerung von Nachhaltigkeit. Die Darstellung wendet sich an alle, die als Arbeitsvermittler, Coaches oder Fallmanager in Jobcentern und Agenturen, als Dozenten bei Bildungsträgern oder als beratende Freiberufler tätig sind und Bewerber auf dem Weg in einen neuen Job professionell unterstützen. Anhand praktischer Beispiele erläutert ´´Ganzheitliches Bewerbercoaching´´ anschaulich den gesamten Beratungs- und Bewerbungsprozess und alle wichtigen Stationen. Hagen Rösler lässt seine Erfahrungen aus zehn Jahren arbeitgeberorientierter und assistierter Vermittlung und die Teilnahme an bzw. Leitung von über 150 Einstellungsgesprächen einfließen und beschreibt, welche Instrumente, Informationen und Fragen Bewerbern auf ihrem Weg zum neuen Job am besten weiterhelfen. Kandidaten und Jobsucher können alle Hinweise und Tipps auch zum Selbstcoaching nutzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Die Fertigmacher
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren untersuchen jene Schattenseiten des vermeintlichen deutschen Jobwunders, die in den Medien weitgehend ausgeblendet bleiben. Sie stoßen auf die Verletzung von Menschenrechten und geltenden Gesetzen durch aggressive Unternehmer und ihre Berater. Zu den Leidtragenden gehören Beschäftigte in Branchen und Unternehmen wie Discountern, Paketdiensten, Speditionen oder Systemgastro nomie und im Niedriglohnsektor sowie Arbeitssuchende, die mit Hilfe der Jobcenter in miserable Verhältnisse gepresst werden. Die Gründung von Betriebsräten ist heute oft ein gefährliches Abenteuer. Diese Verhältnisse sind nicht alternativlos, weil politisch gewollt oder toleriert und mitunter brutal durchgesetzt. Rügemer und Wigand nehmen Netzwerke einschlägiger Akteure (Arbeitsrechtler, Medienkanzleien, PR-Agenturen, Unternehmensberater, Detektive, Personalmanager, gelbe Pseudo-Gewerkschaften) in den Blick. Sie schildern deren Methoden und Strategien anhand von Interviews, Fallbeispielen und Personenporträts.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Bundespersonalvertetungsgesetz
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der in der Praxis seit Langem bewährte Kommentar in neuer, bearbeiteter und aktualisierter Auflage. Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur sind bis April 2018 berücksichtigt. Die praxisbezogenen Erläuterungen der Vorschriften des Bundespersonalvertretungsgesetzes für die Personalvertretungen im Bundesdienst und in den Ländern sind um detaillierte Hinweise auf die vergleichbaren Bestimmungen in allen 16 Landespersonalvertretungsgesetzen ergänzt. Landesrechtliche Besonderheiten und Abweichungen bei den besonders wichtigen organisations- und beteiligungsrechtlichen Regelungen sind hervorgehoben. Tabellarische Übersichten mit ergänzenden Anmerkungen informieren umfassend und detailgenau über die landesgesetzlichen Tatbestände und Formen der Beteiligung. Darüber hinaus sind erläutert: - die Wahlordnung zum Bundespersonalvertretungsgesetz - die Vorschriften des Deutschen Richtergesetzes über die gemeinsamen Aufgaben von Richterrat und Personalvertretung - die Vorschriften des Deutsche Bahn Gründungsgesetzes über die Personalvertretung der Beamten des Bundeseisenbahnvermögens, die der Deutschen Bahn AG zugewiesen sind - die Vorschriften des Postpersonalrechtsgesetzes über die betriebliche Interessenvertretung der Beschäftigten bei den Postnachfolgeunternehmen Deutsche Post AG, Deutsche Postbank AG und Deutsche Telekom AG - das Personalvertretungsrecht bei der Bundeswehr mit dem Soldatinnenund Soldatenbeteiligungsgesetz und dem Kooperationsgesetz der Bundeswehr - das Betriebsvertretungsrecht bei den Stationierungsstreitkräften der NATO - die einschlägigen Vorschriften des Strafgesetzbuchs - die Vorschriften des Sozialgesetzbuches II über die Personalvertretung in den Jobcentern, die als gemeinsame Einrichtungen der Bundesagentur für Arbeit und einer Kommune organisiert sind Autoren: Lothar Altvater, Assessor jur., ehem. Referatsleiter in der ÖTV-Hauptverwaltung in Stuttgart Dr. Eberhard Baden, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Bonn Sebastian Baunack, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin Peter Berg, Rechtsanwalt in Düsseldorf, bis April 2017 Justiziar der Landesbezirksleitung NRW der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di Martina Dierßen, Rechtsanwältin, Justiziarin und Leiterin der Rechtsabteilung beim ver.di-Landesbezirk Niedersachsen/Bremen Gunnar Herget, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Essen Michael Kröll, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt am Main, verantwortlicher Redakteur der Fachzeitschrift ´´Der Personalrat´´ Dirk Lenders, Rechtsanwalt in St. Augustin Gerhard Noll, Rechtsanwalt in Wuppertal, Justiziar der ver.di Bildung+Beratung Gem. GmbH

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot